Markus Steiner, Leiter Bau+Technik, Universität St. Gallen (HSG)

Thema: Die HSG setzt auf energydeal.ch

Die Universität St. Gallen (HSG) setzt bei der Strombeschaffung auf energydeal.ch

Die HSG gehört zu den führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas. 8500 Studierende aus 84 Staaten werden in BWL, VWL, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie in Int. Beziehungen ausgebildet. Auf Initiative von Markus Steiner hat sich die HSG entschieden, ihren Stromeinkauf zu digitalisieren

Zurück

Markus Steiner ist Leiter Bau und Technik und somit verantwortlich für die Steuerung des störungsfreien Betriebes der technischen Anlagen in allen Liegenschaften des Campus. Er verantwortet die Überwachung der Schulung & Instruktion im Bereich Sicherheit und Technik. Zudem leitet er das bauliche und technische Liegenschaftsmanagement und die Planung der Projekte im Bereich Bau- und Haustechnik.

Markus Steiner, Leiter Bau+Technik, Universität St. Gallen (HSG)

Ob ich die Dienstleistungen von energydeal weiterempfehle? Ja klar!

Herr Steiner. Die Universität St. Gallen hat als eine der ersten Institutionen in der Schweiz die Strombeschaffung digitalisiert. Wie kam es dazu?

Ich habe mich im Internet über Möglichkeiten informiert, von der Liberalisierung des Strommarktes zu profitieren und damit unsere Strombeschaffung zu optimieren. Dabei stiess ich auf das Angebot von energydeal.ch und habe mich dort gemeldet.

Welche Argumente haben Sie dazu bewogen, Ihren Energieeinkauf zu digitalisieren, bzw. energydeal zu nutzen?

Die Möglichkeit zum Stromeinkauf im freien Markt und die Einfachheit der Online- Ausschreibung über energydeal.ch

Markus Steiner, Leiter Bau+Technik, Universität St. Gallen (HSG)

Mich hat der kompetente Support beim Erfassen der Messpunkte beeindruckt!

Wenn Sie einen Punkt hervorheben müssten, der Sie bei der ganzen Vorbereitung und Durchführung beeindruckt und überzeugt hat, welcher wäre das?

Es sind zwei Punkte. Zum einen natürlich der einfache Zugang zu den Stromlieferanten im Markt und zum anderen der kompetente Support durch das Team von energydeal beim Erfassen der diversen Messpunkte.

Würden Sie die Strombeschaffung über energydeal weiterempfehlen?

Ja klar!


Die Universität St.Gallen (HSG) ist die Universität des Kantons St.Gallen und die Wirtschaftsuniversität der Schweiz. Internationalität, Praxisnähe und eine integrative Sicht zeichnen die Ausbildung an der HSG seit ihrer Gründung im Jahr 1898 aus. Heute bildet die Universität über 8500 Studierende aus 84 Staaten in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie in Internationalen Beziehungen aus. Im European Business School Ranking der «Financial Times» 2017 belegt die HSG den Platz 4. Die «Financial Times» hat den Master in «Strategy and International Management» (SIM-HSG) 2018 zum achten Mal in Folge als weltweit besten bewertet. Studienabschlüsse sind auf Bachelor-, Master- und Doktorats- bzw. Ph.D.-Stufe möglich. Zudem bietet die HSG erstklassige und umfassende Angebote zur Weiterbildung für jährlich rund 5000 Teilnehmende. Kristallisationspunkte der Forschung an der HSG sind ihre 41 Institute, Forschungsstellen und Centers, welche einen integralen Teil der Universität bilden. https://www.unisg.ch

  • Text: Mauro Landolt , 21. September 2018
  • Foto: Johannes Diboky

Einsparungen einfach berechnen

Mit drei einfachen Eingaben können Sie ermitteln, wie viel Geld Sie mit der Energiebeschaffung über energydeal im Jahr einsparen können.

Ihre Gesamteinsparung könnte {{calculatorSavingVM.resultTotal | currency : 'CHF' : 0 }} betragen. Kontaktieren Sie uns.

Der Betrag ist lediglich eine Schätzung. Kontaktieren Sie uns und wir prüfen Ihre individuelle Situation gemeinsam.

Kontaktieren Sie uns.

Sie verfügen über eine relativ hohe Anzahl Messpunkte bzw. einen hohen jährlichen Stromverbrauch. Für eine Einschätzung ihres Einsparungspotentials nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung für unseren Newsletter

Sie erhalten in Kürze ein Bestätigungs-Mail von uns. Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich von unserem Newsletter abzumelden.

Wenn Sie in der Zwischenzeit Fragen zu energydeal haben oder sich bereits konkret für eine digitale Strombeschaffung interessieren, können Sie sich gerne bei uns melden.

Auf geht's

Login

Sie möchten sich auf energydeal registrieren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.